Zur Startseite

Automatische Drehtürantriebe DTR / DTR B

Barrierefreiheit und Komfort auch für geräuschsensible Bereiche

Bei Brand- und Rauchschutztüren ist automatisches Schließen erwünscht. Jedoch stellt eine geschlossene Tür ein Hindernis dar. Nur mit leichtem Öffnen lassen sich Komfort und Barrierefreiheit sicherstellen. Automatische Drehtürantriebe der GU-Gruppe sorgen für sicheren Verschluss und ermöglichen gleichzeitig den komfortablen Zugang per Radar-bewegungsmelder, Taster oder Zutrittskontrollsystem. Die Vorteile des Drehtürantriebs werden außerdem für Eingangstüren in der Fassade genutzt: Kombiniert mit einer Mehrfachverriegelung werden neben der Barrierefreiheit auch Einbruchschutz und Fluchtwegsicherheit realisiert.

 
 

Leistungsstark an Standard- und Brandschutztüren

 

Der elektromechanische Drehtürantrieb DTR ist für den Einsatz an Außentüren in Fassaden und an Innentüren aus Aluminium,
Holz oder Stahl geeignet – auch für eine nachträgliche Automatisierung. Dabei ist er besonders leise und findet dadurch im Sinne der
Barrierefreiheit auch in geräuschsensiblen Bereichen seine Anwendung.
Beide Antriebsvarianten sind in den Ausführungen mit Gleitschiene ziehend und drückend sowie mit Scherenarm drückend erhältlich. Die zweifl ügelige Ausführung verfügt über eine integrierte mechanische Schließfolgeregelung. Die Antriebe sind TÜV-baumustergeprüft nach DIN 18650/EN 16005 und für den Einsatz an Brandschutztüren durch das DIBt zugelassen (DTR B).

Im Detail überzeugend:

  • Robuster elektromechanischer Drehtürantrieb
  • Einstellbare Winddruckfunktion
  • Tipp auf / Push-to-Go aktivierbar
  • An Brandschutztüren in den Schließergrößen EN4 – EN6
  • Integrierte mechanische Schließfolgeregelung bei zweiflügeligen Anlagen
  • Besonders leise – auch für geräuschsensible Bereiche
  • Einfacher Anschluss von Motorschlössern, wie z.B. BKS-Serie
    19, SECURY Automatic mit A-Öffner, elektrische Türöffner und
    Sicherheitssensoren 
  • TÜV-baumustergeprüft nach DIN 18650/EN 16005
  • Der Antrieb DTR B ist für den Einsatz an Brandschutztüren
    durch das DIBt zugelassen
 

Tech­ni­sche Details

Verwendung DTR DTR B

Einsatz an Brand- und Rauchschutztüren

nein

ja

1-Flügel

ja

ja

2-Flügel

ja

ja

Ausführung drückend: Gleitschiene oder Scherenarm

ja

ja

Ausführung ziehend: Gleitschiene

ja

ja

Öffnung

elektromechanisch

Schließung

elektromechanisch und Federkraft

Abmessungen: 1-flügelig (B x H x T)

780 x 85 x 124 mm

Abmessungen: 2-flügelig (B x H x T)

Bandabstand x 108 x 126 mm

Öffnungswinkel

max. 115°

Achsverlängerung

15 bzw. 30 mm

Scherenarme für Sturztiefen in mm

0...120, 100...220, 210...330

Gleitschiene

+/- 10mm

Öffnungszeit

3 - 20s

Schließkraft nach EN 1154

Größe 4 – 6

Energieversorgung für externes Zubehör

24 V DC, 1 A

Leistung im Ruhezustand

13 W

Downloads

 
 
FTA Gründungsmitglied und IHK Ausbildungsbetrieb
 

GU Automatic GmbH
Karl-Schiller-Straße 12
33397 Rietberg
Deutschland

  • *= (14ct./Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 42ct/Min.)